gemeinsam unterwegs um die Natur zu beobachten
und mit allen Sinnen zu erkunden
Angebot
gemeinsam unterwegs um die Natur zu beobachten
und mit allen Sinnen zu erkunden
Angebot
gemeinsam unterwegs um die Natur zu beobachten
und mit allen Sinnen zu erkunden
Angebot
gemeinsam unterwegs um die Natur zu beobachten
und mit allen Sinnen zu erkunden
Angebot

Mein Angebot

Bewahren wir den größten Schatz, den wir haben – die Natur. Sie ist nicht nur unsere Lebensgrundlage, indem sie uns mit sauberer Luft, Wasser, Nahrung und vielem mehr versorgt. Sie ist Erholungsraum für Körper, Geist und Seele, Inspiration, Quelle der Faszination und schließlich sind wir Teil von ihr. Wenn wir uns als Teil der Natur begreifen, ist es umso wichtiger, sie vor weiterer Zerstörung zu bewahren.


Mir ist es ein Anliegen, auf die Schönheit, Intelligenz und Effizienz in der Natur aufmerksam zu machen. Dies ist mein Ziel, meine Berufung, mein Beruf. Ich freue mich darüber, mit euch hinaus zu gehen!


Gerne erkunden wir gemeinsam: die Pflanzenwelt (essbar / heilkräftig / ästhetisch / interessant), die Welt der Vögel (stimmlich / farblich / wunderbar), die Wildnis (sinnlich / eindrücklich / Totholz als Lebens-Hotspot), Spuren und Zeichen in der Natur (Eindrücke / Abdrücke / Hinterlassenschaften), die Welt der Biber (Architekt / fürsorglich / olfaktorisch) und vieles mehr!

Tiere, Pflanzen und Lebensräume entdecken

Egal ob Wildkräuter, Gift- oder Heilpflanzen, ob Eichhörnchen, Biber oder Wildschwein – sie alle spielen die Hauptrolle in spannenden Exkursionen. Nicht zu vergessen die Welt der Vögel mit ihren vielfältigen Federkleidern, Gesängen und ihren architektonischen Meisterwerken – den Nestern.

Wir erkunden Moore, (Au-)Wälder und Flussläufe in ihrem großen Ganzen aber auch in ihren faszinierenden Details. Ökologische Zusammenhänge werden begreifbar aber auch die Wirkung des Menschen auf seine Umwelt wird einbezogen.

Spuren- und Fährtenlesen

Wir machen uns auf die Suche nach Fußabdrücken, Losungen sowie Fraßspuren und nehmen diese genauer unter die Lupe. Auf passendem Untergrund können wir einer Fährte folgen und erleben, was das Tier erlebt hat. Dadurch schulen wir unsere Wahrnehmung und lernen eine Menge über die heimische Tierwelt, aber auch über uns selbst.

Wahrnehmung, Sinne und Entschleunigung

Lust auf Ruhe in der Natur? Unsere geschärften Sinne machen uns hellwach aber zugleich sind wir entspannt. Anstelle von Stadtluft atmen wir frische Waldluft, Grau wird durch Grün ersetzt, das Rauschen der Zivilisation löst sich in den Klängen der Natur auf. Mit anderen Augen gehen wir durch die Natur wenn wir uns selbst entschleunigen, bislang unentdeckte Details wahrnehmen, präsent sind. Mit unseren Sinnen auf Streifzug …

Kinder und Familien

Bei Kindergeburtstagen und Familienausflügen in die Natur wird geforscht, gespielt und entdeckt. Gemeinsam finden wir den passenden Rahmen und ein spannendes Programm, bitte um Kontaktaufnahme.

Regelmäßige Exkursionen für Kinder und deren Eltern gibt es im Projekt HALMini. Zur Newsletter-Anmeldung  geht’s hier. 

 

© Eveline Bruynincx
© C. Waitzbauer / Nationalpark Thayatal

Fortbildung und Konzeption

Ich biete Vorträge, Seminare und Exkursionen für Naturvermittler:innen, Pädagog:innen, u.a. Fachpublikum im Bereich Biologie, Ökologie und Botanik, wie beispielsweise folgende Themen, an:

heimische Pflanzen- und Tierwelt, Spuren lesen, Giftpflanzen und Wildkräuter, Ökologie und Naturschutz, Mikroskopierkurse, Hochgebirgsökologie, Methoden und didaktische Umsetzung in der Naturvermittlung, Feuerworkshop oder Unterstandshütte bauen.

Gerne konzipiere ich für Ihre Bildungseinrichtung Workshops, Führungen oder Themenwanderungen. Die vielfältigen Inhalte der oben genannten Themenbereiche oder ausgewählter Lebensräume wie Moore, Auen, Wälder und Gebirge werden von mir zielgruppengerecht aufbereitet.

Nationalpark Thayatal

Als zertifizierte österreichische Nationalpark-Rangerin biete ich geführte Wanderungen und Seminare im Nationalpark Thayatal an. Wählen Sie aus dem Programm des Nationalparks oder kontaktieren Sie mich persönlich.

Gruppenangebote

Sie möchten mit einer privaten Gruppe Zeit in der Natur verbringen? Kontaktieren Sie mich gerne – gemeinsam finden wir das passende Format. Der genaue Preis hängt von Thema, Ort, Gruppengröße und Dauer des Programms ab.

Beispiele:
• Vogelstimmenwanderung im Aigner Park, 2 Stunden: ab €140.-
• Spurenlesen ODER Biberexkursion in der Antheringer Au, 3 Stunden: ab €240.-
• Geführte Wanderung an der Lebensader Taugl, 2 Stunden: ab €160.-
• Kindergeburtstag, 3 Stunden: ab €240.-

Weitere Themen und Orte auf Anfrage.

 

GUTSCHEIN

Sie möchten Zeit in der Natur verschenken? Dazu gibt es zwei Möglichkeiten:

– Wertgutschein für eine Exkursionsteilnahme: Zu jeder Exkursion aus dem bestehenden Angebot (siehe kommende Termine) können sie einen Teilnahmegutschein verschenken. Preise laut Angebot. 

– Gruppenexkursion als Geschenk: Kontaktieren sie mich gerne, wenn sie an ihre Freunde oder Familie eine Privatführung verschenken möchten (Themen siehe Gruppenangebote).